Bretonnische Fischsuppe
Bretonnische Fischsuppe

Bretonnische Fischsuppe

Bretonnische Fischsuppe

Größe
Normaler Preis 9,20 €
11,29 € /kg
  • 10 auf Lager
  • Nachbestellt, bald verfügbar
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Soupe de poisson (Für 4 bis 8 Personen bzw. 2 bis 4 Personen)

In der Bretagne wurde traditionell der Fang unmittelbar nach der Anlandung in zwei Teile aufgeteilt: ein Teil wurde von den Fischern direkt auf dem Markt verkauft, der andere wurde von Familienmitgliedern zu Fischsuppe verarbeitet. Es wurden dabei nicht nur Filetstücke verarbeitet, Kopf und Flossen bilden eine vorzügliche Geschmacksgrundlage - aber alles muss eben absolut frisch sein.

Nach diesen alten Rezepten kocht Thierry Jourdan in der Conserverie „la Quiberonnaise“ noch heute eine köstliche Fischsuppe.

Sie besteht ausschließlich aus natürlichen Zutaten und ist selbstverständlich frei von Zusatzstoffen.

Serviervorschlag: Ganz nach persönlichem Geschmack kann sie mit einem Schlag Crème fraîche, Croutons und etwas geriebenem Käse verfeinert, oder einfach so verzehrt werden. Sie gibt außerdem allen Saucen zu Fisch und Meeresfrüchten ein kräftiges Aroma.


Zutaten: Wasser, TiefseeFisch 40%, Tomatenmark, Gemüsebrühe, kaltgepresstes Olivenöl, Kartoffelmehl, Weißwein (enthält Sulfit), Kräuter und Gewürze (Pfeffer, Thymian, Rosmarin, Petersilie, Lorbeer, Fenchel, Cayenne Pfeffer, Safran) - Natürliche Knoblauch und Zwiebel Extrakt.

Nährwertangaben pro 100g/ml
Kalorien: 246kJ / 59kcal
Fett: 3,1g
davon gesättigte Fettsäuren: 0,8g
Kohlenhydrate: 1,3g
davon Zucker: <0,6g
Eiweiß 6,4g
Salz 1,15g


Zuletzt Angesehen